Was ist EXPerts Bremen?

Was ist EXPerts Bremen?

Die Jobvermittlung im Lande Bremen

Search

FÜR DEN WIRTSCHAFTSSTANDORT BREMEN / Bremerhaven

Zusammen bringen, was zusammen gehört.

Viele Absolventinnen und Absolventen der Bremer Hochschulen verlassen das Land Bremen, obwohl die Nachfrage nach geeigneten Akademikerinnen und Akademikern in der Bremer Wirtschaft sehr groß ist. Da es keinen wechselseitigen Informationsfluss gibt und Beschäftigungsmöglichkeiten bzw. vorhandene Qualifikationen kaum bekannt sind, finden Betriebe und Absolventinnen und Absolventen oftmals nicht zueinander.

Unter Einbeziehung der Hochschulen, Verbände und Wirtschaftsvertreter aus Bremen und Bremerhaven soll die Vermittlungsplattform „EXPerts Bremen“ Unternehmen sowie Organisationen und hochqualifizierte Fachkräfte zusammenbringen.

Die  Services der Plattform für Jobsuchende und  Unternehmen sowie Organisationen mit vakanten Stellen werden  laufend erweitert.

Handschake

VERMITTLUNG VON AKADEMIKERINNEN UND AKADEMIKERN

Ein Netzwerk, viele Möglichkeiten.

Die „EXPerts” Suchfunktionen und das breite, ständig wachsende Netzwerk von Unternehmen und Organisationen bieten mehr Möglichkeiten bei der Vermittlung von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unternehmen sowie Organisationen mit vakanten Stellen wissen um die Vorzüge der exklusiven Plattform, die insbesondere in Bremen und Bremerhaven lebende Akademikerinnen und Akademiker anspricht.

Der direkte Kontakt zu dem Jobangebot des jeweiligen Bremer Unternehmens oder der jeweiligen Bremer Organisation und eine Merkliste unterstützen die Auswertung und Nutzung der aktuellen Suchergebnisse.

Unternehmen im Lande Bremen

Für das Bundesland Bremen

Den Standort stärken.

Das Bundesland Bremen verfügt mit seiner vielfältigen Hochschullandschaft über ein breites Angebot an akademischen Ausbildungsmöglichkeiten. Von den über 36.000 Studierenden im Land Bremen beenden jährlich knapp 6.000 ihr Studium erfolgreich mit einem akademischen Abschluss. Gleichzeitig ist die Nachfrage nach geeigneten Akademikern in der Bremer Wirtschaft sehr groß. Viele Absolventinnen und Absolventen der Bremer Hochschulen verlassen Bremen, obwohl Fachkräfte in der Region gesucht und gebraucht werden.

„EXPerts Bremen” verfolgt das Ziel, Akademikerinnen und Akademikern einen tagesaktuellen Überblick über möglichst alle offenen Stellen für Studierte im Lande Bremen zu geben, um sie für den Wirtschaftsstandort Bremen und Bremerhaven zu gewinnen. Die Plattform soll damit Unternehmen und Organisationen bei der Suche nach geeignetem Fachpersonal unterstützen und somit den Wirtschaftsstandort Bremen und Bremerhaven fördern.

 

 

Roland

Eine Stadt der vielen Gesichter

In Bremen leben und arbeiten

1.200 Jahre Tradition und Weltoffenheit prägen Bremen, die Hansestadt an der Weser. Unverwechselbar bleiben das prächtige Rathaus im Stil der Weserrenaissance und die ehrwürdige Figur des Roland auf dem historischen Marktplatz. Sie stehen als einzigartiges Welterbe der Menschheit unter dem Schutz der UNESCO, doch auch der Schnoor – Bremens ältestes Stadtviertel –, die ungewöhnliche Architektur der traditionsreichen Böttcherstraße oder der Bremer Dom suchen ihresgleichen.

Bremen ist die zehntgrößte Stadt Deutschlands, europäisches Zentrum der Luft- und Raumfahrt, Stadt der Wissenschaft und Standort von einem der größten europäischen Städtebauprojekte, der Überseestadt. Die Nähe zum Fluss und der grünen Natur prägt das Leben Bremens. Das Seefahrer-Flair ist bis heute lebendig und von besonderem Reiz. Mit der Weser auf Tuchfühlung gehen die Bremer und ihre Gäste an der Uferpromenade Schlachte. Insbesondere bei schönem Wetter pulsiert hier das Leben der Stadt.

Ungewöhnliche Ausblicke und maritimes Ambiente bieten auch die wachsende Überseestadt, zu der sich Bremens alte Hafenreviere fortentwickeln und der nördliche Stadtteil Vegesack mit seiner Maritimen Meile. Bremen ist aber auch grün. Nicht nur weil die beiden Aushängeschilder der Hansestadt – der Fußballverein Werder Bremen und die Traditionsbrauerei Beck und Co. – diese Farbe zur Hausmarke gemacht haben. Das Stadtbild besticht vielmehr durch üppige Grünflächen, idyllische Parks und bezaubernde Gärten.

Nachwuchs

NACHWUCHSREKRUTIERUNG

Vorhandene Potenziale nutzen.

Die Entwicklung und der Erfolg von Unternehmen und Organisationen ist eng mit der Einstellung sowie Förderung von Nachwuchskräften verknüpft. Mit „EXPerts Bremen” wird eine Suchmaschine zur Verfügung gestellt, die gezielt nur Karriere- und Jobseiten der Bremer und Bremerhavener Unternehmen und Organisationen durchsucht. Hierbei findet und indiziert die von der Uzuner Consulting GmbH betriebene Plattform tagesaktuelle und vakante Stellen im Lande Bremen.

Per Sucheingabe können Jobsuchende den Stellenbestand gezielt durchsuchen. Die ermittelten Ergebnisse von vakanten Stellen werden in einer Übersichtsseite dargestellt.

Homeseite

ERWEITERUNG DER SERVICES

Aktualität, Qualität und Service für ein starkes Netzwerk.

„EXPerts Bremen” basiert auf einer Technologie, die vakante Stellen für Akademikerinnen und Akademiker im Lande Bremen ermittelt und per Suchanfrage zugänglich macht. Die relevanten Stellen werden von den jeweiligen Webseiten der Unternehmen oder Organisationen  bezogen und über einen Link für weiterführende Informationen zur Verfügung gestellt.

Mit einer Sucheingabe können Jobsuchende den Stellenbestand gezielt durchsuchen. Die Suchergebnisse von vakanten Stellen werden in einer Übersichtsseite tagesaktuell zusammengestellt.

Zu den Partnern der Plattform zählen neben der Universität Bremen auch die Hochschule Bremen, die Hochschule Bremerhaven, die Hochschule für Künste Bremen sowie die Jacobs University Bremen. Die Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven und die Unternehmensverbände im Lande Bremen e.V. unterstützen „EXPerts Bremen“ als Vertreter der bremischen Wirtschaft.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.